Stick

Dieses Produktionsverfahren ist eine äußerst langlebige Art Textilien zu veredeln und wirkt vor allem sehr hochwertig. Vor der Produktion muss eine spezielle Stickdatei angefertigt werden. Die Kosten hierfür betragen in der Regel zw. EUR 35,00 – EUR 50,00.

Beim Stick können bis zu 16 Farben in einem Logo verwendet werden, welche durch eine Garn-Farbkarte definiert werden müssen.

Ausschlaggebend für die Stickkosten ist vor allem die Stichanzahl des gewünschten Logos. Die Stichanzahl können wir nach Erhalt des zu stickenden Logos gerne für Sie berechnen.

Sticklogos können beliebig groß ausgeführt werden, jedoch muss man beachten, dass die Stickfläche produktionstechnisch bedingt etwas steifer wird. Logodetails können beim Stick sehr gut umgesetzt werden, kleine und feine Schriften stellen jedoch Schwierigkeiten in der Produktion dar.

Passend von kleinen bis großen Auflagen.

Das Material:

  • Stick besteht aus dem Garn sowie einer Hinterlegung im inneren bei dünnen Stoffen. Die Stickoberfläche ist strukturiert.
veröffentlicht am by textildr veröffentlicht in Drucktechniken

Kommentar hinzufügen